Alexander S. Neu, MdB widmet sich ausschließlich seinem Bundestagsmandat – keine Nebentätigkeit

Alexander S. Neu, MdB widmet sich ausschließlich seinem Bundestagsmandat – keine Nebentätigkeit

„Ich übe keinerlei bezahlte Nebentätigkeiten aus und habe auch zukünftig vor, mich ausschließlich meinem Bundestagsmandat zu widmen, erklärt Alexander Neu, Bundestagsabgeordneter aus dem Rhein-Sieg-Kreis im Zuge der aktuellen Presseberichterstattung, laut der andere Bundestagsabgeordnete aus der Region zum Teil hohe Nebeneinkünfte verbuchen. Neu weiter:

„Es ist mir unverständlich, wie andere Abgeordnete aus der Region ihre Nebentätigkeiten mit ihrem Mandat vereinbaren können. Wer seine Aufgaben als Abgeordneter des Deutschen Bundestages ernst nimmt und gewissenhaft bewältigen will, hat kaum Zeit für weitere Tätigkeiten.

Nicht umsonst haben die Diäten, welche ja erst kürzlich wieder aufgestockt wurden, eine Höhe, die die finanzielle Unabhängigkeit der Abgeordneten garantiert. Dies soll auch die politische Unabhängigkeit ermöglichen. Den Abgeordneten, die dennoch einer oder gar mehreren Nebentätigkeiten nachgehen ist daher die Frage zu stellen, aus welchen Beweggründen sie dieses zusätzlichen Tätigkeiten ausüben und inwieweit sie damit ihre eigene Unabhängigkeit gefährden.“

Print Friendly